Home
Über mich
Philosophie
Praxisspektrum
Praxisräume
Gesundheitstipps
Interessante Links
Termine
Kontakt
Impressum

 

Philosophie

NATÜRLICH BESSER SEHEN versteht sich als Anleitung zur Selbsthilfe für Erwachsene und Kinder, die bereits eine Sehschwäche haben. Präventiv für Menschen, die ihre klare Sehkraft erhalten wollen. Begleitend für Menschen, die in augenärztlicher Behandlung sind, auch begleitend vor oder nach Augenoperationen.

Willkommen sind jegliche Sichtweisen wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Alterssichtigkeit, Hornhautverkrümmung (Astigmatismus), Doppelsichtigkeit, Lichtempfindlichkeit und wenn sich die Augen gereizt, überanstrengt und trocken anfühlen.

Der Mensch ist eine Einheit aus Körper, Seele und Geist, die in einem engen Wechselspiel miteinander stehen. Unsere Augen sind besonders sensible Organe, sie reagieren sofort auf jeden Einfluss. Erhöhte Geschwindigkeit in allen Lebensbereichen, steigende emotionale Belastungen, Krankheit, körperliche Verkrampfungen, unausgewogene Ernährung und stundenlanges Sehen im Nahbereich / PC müde Augen, wirken sich auf unser Sehvermögen aus und brauchen einen Ausgleich.

Der amerikanische Augenarzt Dr. William Bates (1860-1931) hat die Funktion des Auges und den Zusammenhang von Sehschwäche und Überforderung im seelischen und körperlichen Bereich erforscht.

Die amerikanische Psychologin Dr. Janet Goodrich baute auf diesen Erkenntnissen auf und entwickelte die ganzheitliche Methode Natural Vision Improvement – NATÜRLICH BESSER SEHEN.

 

Literaturhinweis

NATÜRLICH BESSER SEHEN, Dr. Janet Goodrich, VAK Verlag,

Spielend besser sehen für Kinder, Dr. Janet Goodrich, Nymphenburger Verlag

Rechtes Sehen ohne Brille: Heilung fehlerhaften Sehens durch Behandlung ohne Brille, William Bates, O.Roth, Elsbeth Friedrichs,  Rohm Verlag

The Bates Method for Better Eyesight, William H. Bates, Henry Holt Verlag